Biografie von Andreas Herrmann

Geb. am 29. Januar 1959

Gemeindeleiter, Buchautor, Heilungsevangelist

 


 

Die Kurz-Biografie von Andreas Herrmann in Stichpunkten

 

 

      • 1977-1983  Ausbildung zum Krankenpfleger und anschliessendes Studium

        zum Diplom-Sozialarbeiter, danach Mitarbeiter bei JMEM

        (JMEM Jugend mit einer Mission) 

  • 1987  Mitbegründer des CZF Christliches Zentrum Frankfurt
  • 1990  Gründer des CZW Christliches Zentrum Wiesbaden und seitdem Gemeindeleiter
  • 1996  Mitbegründer des CZD Christliches Zentrum Darmstadt
  • 1999  Start nationaler und internationaler Heilungsdienst mit heilungsevangelistischen Großeinsätzen

 

 

Andreas Herrmanns Biografie im Überblick

Als Sohn von Missionaren verbrachte Andreas die ersten Jahre seines Lebens in Afrika. Nach seiner Rückkehr absolvierte er eine Krankenpflegerausbildung und studierte Sozialarbeit. Allerdings stand er bald in einem vollzeitlichen Seelsorgedienst. Zusätzlich absolvierte er die Jüngerschaftsschule bei JMEM.

Bisher hat Andreas Herrmann acht Bücher zu seelsorgerlichen und anderen Themen geschrieben. Er ist ein national und international gefragter Redner.

 

Gemeindegründung

Andreas Herrmann ist Mitgründer mehrerer Gemeinden und Leiter des CZW Christliches Zentrum Wiesbaden, einer impulsgebenden Gemeinde.